RMW-GmbH, Große Hagenstrasse 1/2, 14712 Rathenow

03385 / 508777 info@rmw-brandenburg.de

Feinoptischer Gerätebau

Auf die Präzision kommt es an:

Produkte aus dem feinoptischen Gerätebau sind zum Beispiel:
– Binokulare Großfeldtuben
– Universaldrehtische zur kristallographischen Mikroskopie
– Kreuztische /Objektträger mit besonders platzsparendem Bauraum
– torische Werkzeuge für Schleif- und Polierprozesse von Linsen

Für den optischen Gerätebau ist eine strikte Umsetzung der Feinmechanik mit stetiger Qualitätskontrolle von Funktionsmaßen von besonderer Bedeutung. Im Bereich der Mikroskopie müssen optische Achsen durch mechanische Komponenten gehalten werden um die Qualität der Messergebnisse gewährleisten zu können.

Im Bereich der Augenoptik ist das Ergebnis der bearbeiteten Linse nur so gut, wie es der Bearbeitungsprozess und die Qualität der Werkzeuge. Auch hierbei gehen wir mit Ihnen gemeinsam den Weg bis hin zu intelligenten Werkzeugen, welche mit neuster Sensorik und Aktorik ausgestattet sind.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *